0
No-Plugin Guide für mehrsprachige WordPress Sites mit Multisiteby marvelads.comon.No-Plugin Guide für mehrsprachige WordPress Sites mit Multisite  Es ist leicht zu vergessen, dass das Internet ist World Wide Web. Was bedeutet, dass Menschen aus der ganzen Welt Zugang zu Ihrer Website haben. Also, wenn Sie nur Inhalte in einer Sprache dienen, sind Sie potenziell schädlich. Die Kommunikation mit internationalen Publikum durch mehrsprachige Standorte hat einen Vorteil. Nicht nur kann es neue […]

 

Es ist leicht zu vergessen, dass das Internet ist World Wide Web. Was bedeutet, dass Menschen aus der ganzen Welt Zugang zu Ihrer Website haben. Also, wenn Sie nur Inhalte in einer Sprache dienen, sind Sie potenziell schädlich.

Die Kommunikation mit internationalen Publikum durch mehrsprachige Standorte hat einen Vorteil. Nicht nur kann es neue Kunden Ihren Weg bringen, aber es kann Ihnen auch einen Wettbewerbsvorteil geben. Wenn es einen potenziellen mehrsprachigen Markt für Ihr Unternehmen und Ihre Konkurrenten nicht verwenden, können Sie! Immerhin ist die Schaffung einer mehrsprachigen WordPress Website ist nicht allzu schwierig, wenn Sie viele Plugins zur Auswahl haben.

Aber nicht so schnell, mein Plugin-süchtiger Freund! Für diese besondere Leistung habe ich mich entschlossen, weg von mehrsprachigen Plugin-beladenen Webseiten zu bleiben und auf die Multisite-Seite zu reisen. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie Ihre eigene mehrsprachige WordPress Website erstellen … von Grund auf neu! Das Erstellen mehrsprachiger WordPress-Sites mit Multisite hat viele Vorteile, wo die höchste Kontrolle eins ist. Es können Sie erstellen, optimieren und präsentieren Sie Ihre Übersetzungsinhalte, wie Sie sehen, passen.

Und ich verspreche es tut es nicht weh es klingt.

Mehrsprachige Multisuale erstellen

Die Macht der mehrsprachigen (und Plugin-less) Erfahrung liegt in der WordPress Multisite-Funktion. Weil WordPress Multisite können Sie mehrere Websites mit der gleichen WordPress-Installation erstellen, müssen Sie nicht nervös über endlose WordPress-Konfiguration, wann immer Sie hinzufügen oder optimieren neue Sprachen.

Obwohl ich französisch kanadisch bin, habe ich die französische Version nicht angewendet (sacrilège!) Von meiner Website, also werde ich mit dir codiert. Wenn du durch unsere tiefen Multisite-Guide-Schritte gegangen bist, kannst du diesen Abschnitt überspringen.

wp-config.php konfigurieren

Okay, so ist der erste Schritt, um Multisite von einer bestehenden Website zu erstellen, um zu Ihrem WordPress Installationsverzeichnis zu navigieren, um die wp-config.php Datei zu finden. Ich benutze HostGator, so dass mein Verzeichnis unter cPanel File Manager ist. Sobald Sie die Datei gefunden haben, öffnen Sie sie im Code-Editor und suchen / * Das ist es, beenden Sie die Bearbeitung! Glückwunsch Blogging * / Linie.

 wp-config Datei "width =" 600 = height 225
Die Datei wp-config.php ist ziemlich einfach zu navigieren.

Gerade über der Linie, fügen Sie den folgenden Wert hinzu:

definiert (& # 39; WP_ALLOW_MULTISITE & # 39;, true);

Dann die Datei speichern Halten Sie Ihren Dateimanager offen, da wir wieder ein bisschen zurückkommen werden.

Konfigurieren von WordPress Admin Panel für Multisite

Zugriff auf Ihr Admin-Panel und wählen Sie Tools und dann Network Setup . Für diesen Schritt musst du dein Plugin kurz deaktivieren, um das Netzwerk einzurichten. Klicken Sie einfach auf den Hyperlink, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Klicken Sie auf Hyperlink, um Ihr Plugin zu deaktivieren

Nachdem du diesen Schritt abgeschlossen hast (was weniger als eine Minute dauert), vergiss es nicht, ihn wieder einzuschalten

Geben Sie Ihren Netzwerk-Titel (ich wählte “Ioana Dragnef Sites”) sowie die Website-Administrator-E-Mail, und klicken Sie auf Install .

Nach Abschluss der Installation sehen Sie den Bildschirm der Netzwerkinstallation. Sie sollten zurück zu Ihrem WordPress-Verzeichnis gehen, um einige weitere Änderungen an wp-config.php und .htaccess Dateien vorzunehmen. Wenn du ein Fan von Verknüpfungen bist (wie ich!) WordPress bietet den erforderlichen Code, so dass alles, was Sie tun müssen, ist kopieren und fügen Sie es, wo es benötigt wird.

Nachdem du die beiden Dateien bearbeitet hast, klicke auf den Hyperlink unten auf der Seite, um dich erneut zu melden. Einmal drinnen, solltest du das Multisite-Dashboard sehen.

 Mehrsprachiges Dashboard Mehrsprachiges "width =" 420 "height =" 165
Mein Site Menu ermöglicht es Ihnen, mehrere mehrsprachige Websites zu verwalten.

Einrichten der Subdomain

Nach dem Einrichten deiner Multisite besteht der nächste Schritt darin, eine Subdomain zu erstellen. Subdomains sind Teil Ihrer übergeordneten Domäne, während Unterverzeichnisse Ordner in ihnen sind. Zum Beispiel ist fr.ioanadragnef.com eine Subdomain, während ioanadragnef.com/fr ein Unterverzeichnis ist. Wenn Sie eine schnelle Aktualisierung benötigen, haben wir den Unterschied zwischen Multisite Subdomains vs Unterverzeichnisse in früheren Beiträgen abgedeckt.

Also, ich werde meine Website einrichten, damit meine französischen Benutzer ihren Sprachcode als Subdomain (dh fr.ioanadragnef.com) sehen können. Und da meine WordPress-Website für mehr als einen Monat eingerichtet wurde, muss ich die Subdomain-Option verwenden.

Du kannst Subdomains von deinem Hosting Provider oder aus WordPress einrichten. Wenn Sie es aus WordPress machen, müssen Sie einige DNS-Datensätze auf dem Weg ändern.

Einrichten neuer Seiten und Subdomains

Ich werde eine französische Version von meiner Website erstellen, indem ich Meine Website> Netzwerk Admins> Sites und wähle Add New .

Geben Sie ein Feld an der Eingabeaufforderung ein und wählen Sie eine Subdomain für Ihre neue Website aus. Wenn Sie eine mehrsprachige WordPress-Website erstellen, ist es sinnvoll, die Subdomain als Sprachcode (zB fr für Französisch) zu machen, aber Sie können es Ihren Weg machen.

Füge die Subdomain deiner bevorzugten Sprache deiner neuen Website hinzu.

Sei vorsichtig, die Sprache der Seite nicht zu ändern, wenn du nicht die Sprache sprichst, die du benutzt hast, um sie abzulenken. Dies ändert nur die Sprache Ihres Site-Dashboards.

Nach dem Hinzufügen einer Website solltest du es im Dropdown-Menü Meine Sites sehen. Du kannst es so machen wie du es machst, indem du Plugins, Themen und Inhalte hinzufügst.

Eine Wildcard-Subdomain einrichten

Um Subdomains richtig zu benutzen, musst du in deinen DNS-Datensätzen einen Platzhalter (* .domain.com) erstellen. Sie können dies ändern, wo immer Sie Ihre Website hosten oder wo immer Sie Ihre Domain von (dh Ihrem Domain Registrar) kaufen.

Ich benutze HostGator, also muss ich nur noch zu cPanel navigieren, den Subdomain-Teil auswählen und folgende Felder ausfüllen:

 Domain hostgator "width =" 600 = height 312
Füge einfach ein Sternchen hinzu (*), da eine Subdomain automatisch die Wurzel eines Wildcard-Dokuments setzt.

Wenn Sie zusätzliche Hände mit Domains und Subdomains benötigen, können Sie sich direkt an Ihren Web-Host wenden oder unseren Domain-Mapping-Service ansehen.

Einrichten des Themas

Nach dem Konfigurieren deiner Subdomain möchten Sie das Thema Ihrer Hauptwebsite auf andere Sprachstandorte installieren. Ich empfehle nicht, separate Themen für Ihre anderen Sprachaufstellungsorte zu verwenden, da dieser Ansatz tendenziell zeitaufwendig ist und oft Ihre Besucher verwirrt.

Ich habe das gleiche Thema auf meiner französischen Website als meine englische Website benutzt. Es sei denn, meine französische Seite sieht etwas leer aus! Also der nächste Schritt ist zu übersetzen und fügen Sie meine Inhalte.

Inhalte hinzufügen

Meine Seite ist ganz prägnant, zum Glück können nicht viele Seiten hinzugefügt und übersetzt werden. Allerdings, wenn Sie viele Seiten, die Sie auf Ihre neue Sprache Website übertragen möchten, gibt es eine Verknüpfung – Sie könnten einen Multisite Post Duplicator verwenden.

Duplicator Plugin können Sie einzelne Seiten klonen und sie auf Ihre neue Website übertragen. Weil ich meinen Inhalt manuell übersetze, sind Werkzeuge wie diese hilfreich. Ich dupliziere nur die vorhandene Struktur, Inhalt und Plugins, dann geben Sie und ersetzen englischen Text mit französischen Untertiteln.

Hier ist eine Liste von Duplicate Content Plugins, die Sie verwenden können, um Ihren Multisite-Entwicklungsprozess zu beschleunigen:

Übersetzen Sie Ihren Inhalt

So, jetzt, wo du eine Multisite-Subdomain hast, hast du den Inhalt und die Struktur deiner Website konfiguriert, und du bist jetzt bereit, die Übersetzung zu bekommen.

Obwohl niemand den Menschen Übersetzern in Bezug auf Details und Nuancen entspricht, neigen sie auch dazu, zu sehr hohen Preisen zu erscheinen. Glücklicherweise gibt es einige nette WordPress Plugins, die Sie verwenden können, um den Prozess zu erleichtern. Wir haben es ausgiebig in früheren Beiträgen abgedeckt, aber wenn du es vermisst, hier ist die komplette Liste:

Benutzerdefiniertes Menü konfigurieren

Sobald Ihre Website bereit und übersetzt ist, alles, was Sie tun müssen, ist, fügen Sie es auf Ihre ursprüngliche Sprache Website, so dass Benutzer können hin und her wechseln!

Hierzu erstellen wir ein spezielles Menü. Da ich nur eine sprache benutze, möchte ich nur in meiner eigenen menge mit der französischen version der webseite verknüpfen. So habe ich einen benutzerdefinierten Link im Hauptmenü meiner Website erstellt.

[1945902] Von Aussehen> Menü Ich werde nur mein Hauptmenü bearbeiten.

Unter Custom Links gebe ich die Subdomain-URL und das Navigations-Label ein und füge einen benutzerdefinierten Link zum Menü über die Schaltfläche Add to Menu hinzu:

 Benutzerdefinierter Link "width =" 600 [height="546
Benutzerdefinierte Links im Menü Ihrer Website sind am besten, wenn Sie nur eine Sprache verwenden.

Benutzerdefiniertes Menü für mehrere Sprachen

Wenn du ein Menü mit vielen Sprachen erstellen möchtest, erstellst du einfach ein neues Menü und füge noch spezielle Links mit verschiedenen Subdomänen der Sprache hinzu.

Wenn ich zum Beispiel ein Sprachmenü mit Französisch und Spanisch möchte, werde ich zunächst ein neues Sprachmenü erstellen.

 Benutzerdefinierter Link "width =" 600 [height="546
Benutzerdefinierte Links im Menü Ihrer Website sind am besten, wenn Sie nur eine Sprache verwenden.

Ich werde dann meine französischen und spanischen Subdomains unter verschiedenen benutzerdefinierten Links hinzufügen und den Sprachnamen als Navigationsetikett verwenden.

Einwickeln

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben jetzt eine Multisite, eine Subdomain und ein benutzerdefiniertes Menü, das dazu dient, den Leser an die entsprechende Seite zu richten. Mit einer mehrsprachigen WordPress-Website können Sie mehr Leser und potenzielle Kunden als je zuvor erreichen. Nun, wenn Besucher Ihre Website ansehen, können sie es in englischer Sprache ansehen oder eine andere Sprache wählen, die ihren Bedürfnissen entspricht. Plus, da Sie Ihre mehrsprachige Website über Multisite erstellt haben, haben Sie mehr Kontrolle und Anpassungsmöglichkeiten, als wenn Sie bereits ein Plugin haben.

Angesichts der richtigen Umstände können mehrsprachige WordPress-Seiten Sie professioneller aussehen und neue Chancen und Chancen eröffnen. Verpassen Sie nicht diese Gelegenheit, um Ihr Publikum in nur wenigen einfachen Schritten zu erweitern.

Vielen Dank für das Lesen, besuchen Sie den Originalartikel aus dieser Quelle Link.

Author: 

Related Posts

 

Leave a Reply