0
10 Leistungsstarke Gründe, warum deine Website Promo Video benötigtby marvelads.comon.10 Leistungsstarke Gründe, warum deine Website Promo Video benötigt  Anfang dieses Jahres sprach ich über eine Reihe von Möglichkeiten, um Video auf Ihrem WordPress Website verwenden. Und weißt du was? Ich denke, es gibt mehr zu sagen auf dieser Front, weil es klar ist, dass das Video wird nicht überall hingehen. Nehmen Sie zum Beispiel ein Werbevideo. Wussten Sie, dass 45% der Unternehmen […]

 

Anfang dieses Jahres sprach ich über eine Reihe von Möglichkeiten, um Video auf Ihrem WordPress Website verwenden. Und weißt du was? Ich denke, es gibt mehr zu sagen auf dieser Front, weil es klar ist, dass das Video wird nicht überall hingehen.

Nehmen Sie zum Beispiel ein Werbevideo. Wussten Sie, dass 45% der Unternehmen das Promo-Erklärungsvideo auf ihrer Homepage nutzen? Darüber hinaus glauben 83% der Unternehmen, dass das Video für ihre Vermarktung wirksam ist?

Im Gegensatz zu anderen Videoinhalten, die Sie auf Ihrer WordPress-Website (wie UGC oder Video-Hintergrund) verwenden können, gibt Ihnen ein Promo-Video eine Chance zu erklären, wer Sie sind und was Sie tun. Also möchte ich mich auf diese Teilmenge von Video-Marketing speziell für WordPress konzentrieren; insbesondere die Arten von Werbevideos finden Sie bei Ihnen zu Hause, Service oder Zielseite.

Die Vorteile der außergewöhnlichen Video Promo

Sie können ein Promo-Video verwenden, um eine Reihe von Zwecken auf Ihrer WordPress-Website zu bedienen. Zu fördern:

  • Ihr Unternehmen durch die Erziehung der Besucher über seine Geschichte, mit Schwerpunkt auf Philanthropie, starke Führung, oder einige andere wichtige Segmente wert Hervorhebung.
  • Ihr Produkt (über Demonstration, 360 ° Ansicht, etc.)
  • Wie ein Dienst arbeitet, um das Leben der Kunden zu verbessern.
  • Neue Produkte, Dienstleistungen oder wesentliche Änderungen für Unternehmen, die einen positiven Einfluss auf die Kunden versprechen.

Es ist nur etwas, das mit einem Werbevideo machen kann. Aber was ist mit den Vorteilen?

1. Den Wettbewerb schlagen

Da Werbevideos euch erlauben, mit den Besuchern nah und persönlich aufzustehen, geben sie ihnen die Chance, etwas zu sehen, das nicht dein Konkurrent ist. Wenn es Zeit ist, die beiden zu vergleichen, wird es keine Frage in ihren Köpfen geben, über die man besser ist … weil sie deine Handlungen gesehen haben.

Wir wissen bereits, dass Google die weltweit führende Suchmaschine ist. Obwohl es keine Gefahr von Bing oder Yahoo! die niemals übertrifft Google, Videos wie diese, die fördern, wie lange sie in das Spiel involviert sind, sowie die benutzerbasierten Transformationen, die sie erleben, sind ziemlich erstaunlich. Ich weiß nicht, ob es jemand wagte, das herauszufordern. . Und ich weiß nicht, ob irgendwelche Benutzer das beobachten und an Umschalten denken.

Ich weiß nicht, ob es jemand anderes wagte, das herauszufordern. Und ich weiß nicht, ob irgendwelche Benutzer das beobachten und an Umschalten denken.

2. Vermarke deine Marke

Wenn Sie echte Leute in Ihrem Promo-Video verwenden, geben Sie Ihrem Publikum die Möglichkeit, alle Wörter und Bilder auf Ihrer Website anzuzeigen. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren CEO nicht zu zeigen, oder Leute, die hinter den Kulissen arbeiten, einschließlich eines starken menschlichen Elements, reichen aus, um den Besuchern zu helfen, mehr mit Ihrer Marke zu verbinden. Es ist nicht etwas, das einfach mit dem Inhalt allein zu erreichen ist. Wenn Sie möchten, dass sie Ihre wahre Persönlichkeit sehen, ist Promo-Video der beste Weg, es zu tun.

Es ist nicht etwas, das einfach nur mit Inhalt zu erreichen ist. Wenn Sie möchten, dass sie Ihre wahre Persönlichkeit sehen, ist Promo-Video der beste Weg, es zu tun.

Airbnb ist nur ein Markenkonzept, das perfekt auf User-generated Content passt. Ich denke, sie wissen das und deshalb sind sie oft auf ihre Kunden verlassen, um ihre Geschichten zu erzählen.

Viel interessanter, die Reise von jemand anderem Auge zu sehen, als die Organisation zu bitten, uns zu versuchen, uns in einem neuen Hotel oder einer Ferienwohnung zu verkaufen. Airbnb lief mit dieser Idee und sammelte ein Video, das aus einer Sechs-Sekunden-Vorhersage von Benutzern auf der ganzen Welt bestand.

3. Augenkontakt pflegen

Du wirst keinen Inhalt erstellen, wenn du weißt, dass deine Besucher nicht daran interessiert sind, richtig? Nehmen wir an, Sie finden, dass sie wirklich nicht in Infografiken graben. Sie werden wahrscheinlich nicht das Geld oder die Zeit verbringen, um es dann zu schaffen.

Animoto fand heraus, dass viermal so viele Verbraucher lieber Produkt-Promo-Videos sehen würden als über ihre Produkte zu lesen. Also, wenn Sie wollen, halten sie auf die wichtigsten Dinge auf Ihrer Website, halten ihre Augen auf Ihren Seiten mit Videos geschult.

Du hast die Phrase “all the poops” gehört, nicht wahr? Die Bill & Melinda Gates Foundation macht diese universelle Wahrheit erstaunlich und schafft ein Video, um ihre Toilettenrevolution zu fördern. Wie kannst du dich davon abwenden?

Schließe deine Basis

Auf einer verwandten Anmerkung sagten 25% der Verbraucher Animoto, dass sie das Interesse an einer Website verloren hätten, wenn es keine Videos darin gäbe. Obwohl es nur ein Viertel deines Publikums ist, ist es immer noch ein großartiges Stück, um dich zu inspirieren, Video auf deiner Website zu bekommen ASAP (zusätzlich zu all den anderen Arten von Inhalten, die du benutzt, um andere einzubeziehen).

Muss die Autofirma sogar ein Video auf ihre Seite aufnehmen? Sicher, der Kunde will sehen, wie das Äußere oder Innenraum des Fahrzeugs aussieht, aber hochauflösende Fotos sind in der Regel genug. Doch als Volvo ihre dynamische Lenkstabilität und Präzision zeigen wollte, nutzten sie diesen direkten Test mit Jean-Claude Van Damme, um es zu tun … und das war ein Epos.

5. Sprich ihre Sprache

Für viele Service-basierte Unternehmen ist es schwer, potenziellen Kunden zu erklären, was Sie tun oder warum sie Ihre Dienste benötigen. Dies gilt insbesondere für Technologieunternehmen, die einem älteren Publikum dienen wollen. Was Sie tun können, ist dann, um Ihr Geschäft zu vereinfachen und die Sprache zu benutzen, die sie verstehen.

Einer der häufigsten Weisen, die Sie sehen werden, ist durch Spaß oder lustige Animationen, die schwierige Konzepte brechen.

Slack ist definitiv eine Ausnahme von den Regeln hier. Sie entscheiden, den Weg der Verwendung von echten Menschen zu zeigen, wie ihre Produkte arbeiten. Wenn Sie dies noch nie gesehen haben, achten Sie darauf, es auszuprobieren, sobald sie einen tollen Job machen, um diese lustigen Uhren zu machen, während sie immer noch informativ über ihre Messaging-Produkte sind.

6. Konversation starten

Wenn deine neue Website oder Marke unerhört ist, können Promo-Videos deine Besucher so fühlen, wie sie sich in einem völlig fremden Feld befinden, das sich wie zu Hause fühlt und auf der Couch mit ihrem besten Freund entspannt. Wenn Sie es richtig gemacht haben, können Sie ein Promo-Video als Konversationsstarter verwenden und eine Kommunikationsleitung öffnen, indem Sie Besucher auf Ihre Website freuen.

Hier ist ein großartiges Beispiel für das “Welcome” Promo-Video von Sello. Sie haben einen freundlichen Führer verwendet, um potenzielle Kunden zu ihren Apps einzuführen und dann erklärt er, wie es mit echten Schüssen von innen funktioniert.

7. Bereitstellung von leichten Inhalten für mobile Nutzer

Videos, im Allgemeinen, sind eine sehr teilbare Art von Inhalt. Sie haben sich bei mobilen Nutzern wirklich bewährt, weil 92% der Leute, die Videos auf ihren Telefonen sehen, es mit anderen teilen. Durch die Verwendung der ansprechenden Video-Galerie-Plugin auf Ihrer Website, haben sie grundsätzlich keinen Grund zu nicht teilen Sie Ihre Immobilie.

Im Moment denke ich, dass jeder dieses Video aus dem Dollar Shave Club kennt. Dies ist das Emblem eines Promo-Videos, das richtig gemacht wird. Mit fast 25 Millionen Ansichten, weißt du, dass man einen fairen Anteil an Leuten hat, die ihn anschauen und denken: “Ist das echt?”, Teilen Sie es mit Freunden und Familie sozial oder per E-Mail, und dann sehen Sie es noch einmal.

8. Verbessern Sie Ihre SEO

Zurück im Jahr 2016 hat Wistia eine Studie darüber, wie die Zeit beeinflusst Video auf der Website-etwas, was wir wissen, sehr hilfreich in SEO. Was sie gefunden haben, war, dass, wenn das Video vorhanden ist, der Benutzer durchschnittlich 7 Minuten und 21 Sekunden auf der Seite ausgibt. Vergleichen Sie das ohne Video, wo die Nutzer durchschnittlich 2 Minuten und 48 Sekunden verbringen, und das sollte jede Debatte in Ihrem Kopf zu beheben, ob Sie Video auf Ihrer Website oder nicht verwenden sollten.

Dieses von PadMapper veröffentlichte Öffnungsvideo darf nicht bis zu zwei Minuten dauern, aber es gibt eine gute Möglichkeit einer einfachen Erläuterung des Dienstes und eine lustige Möglichkeit, es zu zeigen, dass die Besucher dieses Tool nutzen können, solange sie sich befinden. da drüben

9. Erhöhung der Sichtbarkeit bei der Suche

Je mehr Zeit deine Besucher auf deinem Aufstellungsort verbringen, die glücklicheren Suchmaschinen begleiten Sie. Das ist eine Tatsache. Was auch ist die Tatsache, dass Suchmaschinen-Nutzer dazu neigen, die Video-Ergebnisse zu mögen. Eine Invodo-Auge-Mapping-Studie zeigt, dass die direkte Benutzeraufmerksamkeit zu Video-Ergebnissen von anderen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten führt.

Der App-Markt ist definitiv gesättigt, weshalb ein gutes Promo-Video deiner App einen Vorteil in der Konkurrenz geben kann. Dieser ist von Unroll. Ich spreche mit dem Schmerz, den die meisten von uns fühlen, wenn wir unseren Posteingang mit Abonnements sehen, die wir nicht mehr wollen oder gar nicht Notizen machen müssen.

10. Warenkorb laden

Am Ende des Tages sind all diese erhöhten Engagements großartig, aber dein Hauptziel ist es, Konvertierungen davon zu bekommen. Das ist der Grund, warum StackandStacks.com E-Einzelhändler anfangen zu arbeiten, um Videobibliotheksprodukte zu bauen, die von ihren Händlern produziert werden. Sie studieren dann Verbraucherverhalten, wie es sich auf das Video bezieht.

Kannst du erraten, was sie gefunden haben? Die Verbraucher, die das Video des Werbeartikels angesehen haben, waren 144% eher, um das Produkt in den Einkaufswagen zu integrieren, als wenn sie das Video nicht sehen würden.

Jetzt sage ich nicht, dass du mehr Produkte verkaufen wirst, wenn du eine Replik von Justin Biebers Actionbild zerstörst, aber da das Promo-Video für Blendtec mehr als 3,5 Millionen Aufrufe hat, lohnt es sich einen Versuch.

Was macht ein großes Werbevideo?

Während es keine geheime Formel für die Herstellung von Promo-Videos gibt, gibt es einige Trends, die wir zeigen können, dass die erfolgreichsten und beliebtesten Video-Promos gemeinsam haben:

  • Sie sind kurz. Innerhalb von 60 Sekunden oder weniger dieses Video kurz und korrekt zeigt oder fördert das Thema.
  • Sie sind unterhaltsam und / oder informativ.
  • Sie sind auf relevanten Seiten wie die Oberseite der Homepage, benutzerdefinierte Landungsseite oder spezifische Produkt- oder Serverseite.
  • Ob sie mit einem einzigartigen Whiteboard Animationsstil beenden oder echte Menschen nutzen, ist das Ziel, transparent und ehrlich zu sein über das Thema, das sie fördern.
  • Sie wollen eine Emotion aus dem Publikum bekommen.
  • Es gibt immer einen Aufruf zum Handeln, auch wenn es sich um eine subtile Handlung handelt (zB “vertrauensvoll”).
  • Sie sind von hoher Qualität. Auch wenn es ein DIY ist, sieht das Promo-Video professionell aus, knackig und keine Fehler, Rechtschreibfehler oder grobe Schnitte sind sichtbar.

Zu diesem letzten Punkt ist es wichtig, nur hochpolierte Videos zu verwenden. Sie werden niemals Inhalte auf Ihrer Website entfernen, die halb fertig oder voller Fehler ist. Sie werden auch keine Fragmente von verstreuten Links über oder zu kleine Bilder oder Text, um den Besucher schielen zu lassen. Promo-Videos müssen mit anderen Inhalten auf Ihrer Website kombiniert werden und unangemessene Produktion kann alle von ihnen kompromittieren.

Wenn Sie an ein Promo-Video für Ihre WordPress Website denken, gibt es mehrere Optionen zu beachten:

  • Du kannst $ 10 ausgeben, um diesen Udemy Kurs zu nehmen und dann dein Demo Video für “frei” zu machen.
  • Du kannst den billigen DIY-Ansatz verwenden, wie von Kissmetrics beschrieben.
  • Du kannst jemanden auf einer Website wie Fiverr mieten, um es für dich zu machen.
  • Sie können sich für eine Video- und Entertainment-Service-Lösung wie Animoto anmelden, wenn Sie beabsichtigen, mehr als ein Promo-Video zu erstellen.

Vielen Dank für das Lesen, besuchen Sie den Originalartikel aus dieser Quelle Link.

Author: 

Related Posts

 

Leave a Reply